Galerie   Spiele   Spenden   Startseite    Forum    Wiki    Suchen    FAQ    Registrieren    Login
Hier kostenlos deinen Spreadshirt Shop eröffnen!
Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen Seite 1 von 1
 
22.09.2007 - Peter Granser - SIGNS I
Autor Nachricht
Antworten mit Zitat
Beitrag 22.09.2007 - Peter Granser - SIGNS I
Vom 15. September 07 bis 11. Oktober 07
 
 
22.09.2007 - Peter Granser - SIGNS I

15. September bis 11. Oktober 2007

You may all go to Hell, and I will go to Texas.
David Crockett, Politiker (1786-1836)


Der Pfeil gibt die Richtung vor, unmissverständlich zeigt er nach rechts: Inmitten einer steppenartigen Szenerie auf einem Billboard platziert, das in Großschrift auf 'Signs' hinweist. Es handelt sich um ein Bild im Bild mit Symbolgehalt, denn programmatisch hat Peter Granser seiner jüngsten Werkserie, die 2006/07 in Texas entstanden ist, den Titel 'Signs' gegeben. Bei seiner ausgedehnten photographischen Erkundung des US-Bundesstaates galt es, visuell fassbare Bezugsgrößen ausfindig zu machen, den aktuellen Seelenzustand Amerikas offen zu legen.

Nach 'Sun City' und 'Coney Island' bildet 'Signs' die dritte Werkgruppe des Photographen, die ein signifikantes Gegenwartsbild der USA entwirft. Mehr als 19.000 Kilometer reiste Granser durch die klischee- und mythenbeladene Republik im Süden der Vereinigten Staaten, durch ein Land, das doppelt so groß wie Deutschland ist und seit jeher als exzentrisch, reaktionär und maßlos beurteilt wird. Zugleich gilt Texas als Kernland einer fundamentalistisch-konservativen Gesinnung, wie sie die Beibehaltung der Todesstrafe und die Politik der Bush-Administration gegenwärtig paradigmatisch verkörpern.

Job well done
Mit distanzierter Präzision fokussiert Peter Granser in seinen Farbphotographien die zahlreichen Relikte und Zeichen, die über den widersprüchlichen wie sonderlichen Zustand US-amerikanischer Identität Aufschluss geben. In einem Besprechungsraum der Militärbasis Fort Hood, zur Zeit des Kalten Krieges das größte Ausbildungslager der US Army, geben zwei Wanduhren die US-amerikanische und die irakische Realzeit an. Das Flip Chart darunter ist leer, allein in der unteren Ecke ist in kindlicher Manier ein Mädchen gezeichnet, es lächelt. Plastikbecher, die vor Versorgungscontainern in einen Zaun eingedrückt worden sind, heißen die Zurückgekehrten des Irakkrieges willkommen. JOB WELL DONE verkünden sie in Landesfarben. Eine Nationalflagge, die die legendäre NASA Mondrakete Saturn V in Houston schmückt, ist zur Renovierung in Klarsichtfolie eingepackt. Bohrtürme, tradierte Symbole für den Reichtum texanischer Ölmagnaten, überdauern in Midland lediglich als Silhouette aneinandergereiht auf einer Hochhauswand. Eine religiöse Massenveranstaltung in Amerikas größeter Megachurch, die Peter Granser als monumentales Triptychon komponiert, inszeniert sich als gesichtslose Stätte, in dem dem menschlichen Individuum keinen Wert mehr beigemessen wird. Das Seelenheil wiegt mehr.

Leere und Stagnation bilden die atmosphärischen Dominanten der von Skepsis geprägten Bildserie, die in ihrer formalen und motivischen Umsetzung bewusst Referenzen zu einzelnen Positionen der US-amerikanischen Dokumentarphotographie (Walker Evans, William Eggleston, Henry Wessel) bereithält. Konsequenterweise charakterisiert 'Signs' die texanische Gegenwart als ein geistig erstarrtes Areal, in dem sich eine streng puritanische Gläubigkeit mit kapitalistischem und den nationalpatriotischen Interessen zu einem bedrohlichen Amalgam vermischt hat.

Image
 








Albertusstr. 26, 50667 Köln
Tel: +49 221 99 203-337

photography-now.com
Dienstag bis Samstag 12-18 Uhr




OPTISCHES-WERK-TEAM
www.optisches-werk.de
Offline ICQ-Nummer Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Zeige persönliche Gallerie dieses Benutzers
Beitrag herunterladen Nach oben Nach unten
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
AusblendenWar das Thema hilfreich?

 

Du bist nicht berechtigt, dieses Thema zu bewerten.

Durchschnittliche Bewertung Schlechteste Bewertung Beste Bewertung Anzahl der Bewertungen
0.00 0 0 0
Verteile dieses Thema
blinkslist.com blogmarks.net co.mments.com del.icio.us digg.com newsvine.com facebook.com fark.com feedmelinks.com furl.net google.com linkagogo.com ma.gnolia.com meneame.net netscape.com reddit.com shadows.com simpy.com slashdot.org smarking.com spurl.net stumbleupon.com technorati.com favorites.live.com yahoo.com

Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen  Seite 1 von 1
 

Benutzer in diesem Thema: Kein registrierter, kein versteckter und ein Gast
Registrierte Benutzer: Keine


 
Berechtigungsliste
Du kannst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du kannst nicht auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst nicht an Umfragen in diesem Forum teilnehmen.
Du kannst keine Dateien in diesem Forum anhängen.
Du kannst keine Dateien in diesem Forum herunterladen.
Du kannst keine Kalender-Ereignisse in diesem Forum eintragen.